U13 - Starker Auftritt in Langenfeld

Mit einem Doppelsieg in die Saison gestartet


Am vergangenen Donnerstag startete als vorletzte Jugendmannschaft der Mülheim Shamrocks die U13 in den Ligabetrieb. In der NRW Liga Gruppe West war der erste Auftritt der sehr jungen und im Winter neu zusammengesetzten Mannschaft in Langenfeld bei den Longhorns. Da während der Spieltage der U13 gleich drei Gegner an den Start gehen, waren zusätzlich die Schiefbahn Riders und die Mönchengladbach Wolfpacks zu Gast. Gegen letztere musste unsere U13 nicht antreten.


Nach dem Weggang vieler erfahrener Spieler in die U16 war nicht klar, wo diese Mannschaft trotz harten Trainings stand. Um so erfreulicher war der starke Auftritt der Shamrocks Juniors, die dem Gastgeber in einem „Fünf gegen Fünf“ Tackle System mit 28:14 eine Heimniederlage zufügten.


Nach diesem Ergebnis gingen die Nachwuchsfootballer in das zweite Spiel gegen die Schiefbahn Riders. Auch diese Mannschaft kam mit einem Sieg gegen die Mönchengladbacher im Gepäck auf das Spielfeld. Beide U13 Teams boten einen nervenaufreibenden und spannenden Wettkampf. Am Ende konnten die Mülheimer mit einem Touchdown mehr auf ihrem Scoreboard das Spielfeld als Sieger verlassen. Nach dem 32:26 im zweiten Spiel stehen die Mülheim Shamrocks U13 in der Tabelle an zweiter Position mit 4:0 Punkten, punktgleich mit den Cologne Falcons.


Am 16.6.19 haben die Mülheimer Heimrecht und neben den Schiefbahn Riders auch die Mönchengladbach Wolfpacks zu Gast.


0 Ansichten

Copryright© 2020 1. AFC Mülheim Shamrocks e.V.